Anleitung zum Unschuldigsein. Das Übungsbuch für ein by Florian Illies

By Florian Illies

Show description

Read Online or Download Anleitung zum Unschuldigsein. Das Übungsbuch für ein schlechtes Gewissen PDF

Best german_1 books

Die Kunst in der Gesellschaft

Trotz der Grundlagenwerke Luhmanns und Bourdieus hat die Soziologie die empirische Erforschung und theoretische examine der Kunst weitgehend vernachlässigt. Ein soziologisch fundierter aktueller Aufriss des Kunstsystems liegt nicht vor. Einen Versuch dazu unternimmt Müller-Jentsch mit dieser Publikation, die ' fokussiert auf die soziologischen Begriffe von business enterprise, career und Strategie ' Beiträge zu einer empirisch gerichteten Soziologie des Kunstsystems versammelt.

Praxishandbuch Beschaffungsmanagement: Einkäufe kostenoptimiert tätigen. Anbieter richtig auswählen. Risiken bei der Auftragsvergabe vermeiden.

Für die vielfältigen Arten von Beschaffungsvorgängen liefert dieses Buch in komprimierter, übersichtlicher und verständlicher shape die wichtigsten Eckdaten, die Mitarbeiter in der Beschaffung in ihrer konkreten Bedarfssituation beachten müssen. Das Buch folgt dem Schema des klassischen Beschaffungsprozesses - von der Bedarfsanforderung bis hin zur Lieferantenbewertung - und gibt anhand von Fallbeispielen Handlungsempfehlungen in den jeweiligen Prozessphasen.

Additional resources for Anleitung zum Unschuldigsein. Das Übungsbuch für ein schlechtes Gewissen

Example text

Dort würde man sich auf das Sofa legen, das Tablett stünde auf dem kleinen, flachen panasiatischen Holztisch, auf dem ein paar Schirmer-Mosel-Bildbände liegen, eine gestreifte Schale mit exotischen namenlosen Früchten und sonst nichts. Aus der Bang- und-Olufsen-Anlage käme leise das »Köln Concert« von Keith Jarrett, und durch die luftigen Gardinen fiele sanftes Sonnenlicht auf den honigfarbenen Parkettfußboden, auf dem sich eine schwarze Katze räkelte. Man würde die feine Porzellantasse ganz ordnungsgemäß am Henkel fassen, sie dann zum Mund führen und einen kleinen Schluck nehmen und »Mmmmmmmh« sagen.

Davon ist leider nichts geblieben. Längst wissen wir um die Unerträglichkeit solcher Tage. Wer heute einen freien Tag nimmt, muss sich auf das Äußerste gefasst machen. Ein solcher Tag kann zum Beispiel dadurch beginnen, dass man schon im Morgengrauen die Bekanntschaft mit einer der Berufsgruppen macht, die nicht zu wissen scheint, was ein schlechtes Gewissen ist: Handwerker. In der Regel beginnt ein Tag, an dem man sich zu Hause entspannen wollte, damit, dass gegen halb sieben in der Nachbarwohnung oder im Hof Handwerker Presslufthämmer anwerfen oder lange metallene Stangen auf den Boden fallen lassen.

Es beginnt mit dem Basisschuldgefühl gegenüber der Haute Cuisine im Allgemeinen und dem besorgt oder irritiert dreinblickenden Kellner im Besonderen, wenn man Rotwein zu Fisch bestellen möchte oder Weißwein zum Reh. Zwar liest man inzwischen immer wieder in den bedeutenden Benimmführern wie Vo gue, Modern Living und GQ, dass diese strikten Weingebote längst der Vergangenheit angehören. Aber diese Artikel sind genauso häufig und genauso wirkungslos wie jene Artikel, die verkünden, dass es in diesem Jahr besonders in ist, nicht gebräunt zu sein, sondern mit dezenter Blässe zu glänzen.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 9 votes